Ihre Vorteile auf einen Blick

klimaVest: Eine Lücke zwischen 2 Bäumen die ins helle führt und mit Schnee bedeckt ist
  1. 3-4 % Rendite p.a. angestrebt²: Wir können nicht in die Zukunft schauen: Aber wir schließen langfristige Abnahmeverträge für die Energie, die wir produzieren und nutzen den Schutz, der sich aus der gesetzlich festgelegten Einspeisevergütung ergibt. Das bedeute für Sie: eine gute Chance auf eine stabile Rendite​

  2. Direktes, messbares Investment in nachhaltige Sachwerte: Kraftwerke sind groß und teuer und haben eine lange Laufzeit. Eigentlich ein Investment für Institutionelle. Seien sie als Privatanleger jetzt dabei.

  3. Neues, exklusives Produkt: Fondsauflegung Oktober 2020 – Die lange Erfahrung der Commerz Real in Publikumsfonds einerseits und Erneurbaren Energie andererseits kommt mit dem neuen Format ELTIF zusammen​

  4. 100 % digitaler Kauf inkl. digitaler Anlageberatung – Erstmals einfach ins Depot legen, bequem von zu Hause aus

In klimaVest investieren

Jetzt anlegen Informiert bleiben

Mit klimaVest ist erstmals ein Impact Fonds auch für Privatanleger zugänglich. Über unsere Antragsstrecke inkl. digitaler Anlageberatung können Sie 100% digital in Ihr bestehendes oder neues Depot bei unseren Partnern Commerzbank und Comdirect klimaVest kaufen. Wenn Sie bei einer anderen Bank ein Depot haben und dort anlegen möchten, melden Sie sich zu unserem Newsletter an und wir informieren Sie umgehend, sobald Ihre Bank angebunden ist.

Gesetzlich gelten bestimmte Anlagebedingungen. So muss das Anlagevolumen pro Anleger mindestens 10.000 Euro sein und darf nur zehn Prozent des gesamten Anlagevolumens des Anlegers ausmachen.

 

Commerzbank Logo: Kauf aktuell nur über Commerzbank und Comdirect Depot möglich

 

 

Comdirect Logo: Kauf aktuell nur über Commerzbank und Comdirect Depot möglich

Rechtliche Hinweise

Jede Kapitalanlage bringt spezifische Chancen und Risiken mit sich. Auch ein Impact Fonds wie klimaVest. Alle nötigen Informationen finden Sie in den folgenden Dokumenten: Basisinformationsblatt Chancen & Risiken Informationsmemorandum, die Sie kostenlos in deutscher Sprache in Schrift- bzw. Dateiform bei Ihrem Berater oder direkt bei uns erhalten.

Übersicht der Performance-Szenarien

Szenarien

Beschreibung

1 Jahr

3 Jahre

5 Jahre*

Optimistisches Szenario

Was Sie nach den Kosten zurückbekommen könnten

 9.862,65 €

10.549,52 €

11.247,53 €

Durchschnittlicher Ertrag
jedes Jahr

-1,37 %

1,86 %

2,54 %

Mittleres Szenario

Was Sie nach den Kosten zurückbekommen könnten

9.846,51 €

10.496,55 €

11.155,19 €

Durchschnittlicher Ertrag
jedes Jahr

-1,53  %

1,68 %

2,35 %

Pessimistisches Szenario

Was Sie nach den Kosten zurückbekommen könnten

9.831,71 €

10.449,00 €

11.071,65 €

Durchschnittlicher Ertrag
jedes Jahr

-1,68 %

1,52 %

2,18 %

Stressszenario

Was Sie nach den Kosten zurückbekommen könnten

9.582,87 €

9.727,92 €

9.885,07 €

Durchschnittlicher Ertrag
jedes Jahr

-4,17 %

-0,92%

-0,23%

*Empfohlener Mindestanlagezeitraum
Diese Tabelle zeigt, wie viel Sie bis Ende der empfohlenen Mindesthaltedauer des Fonds unter verschiedenen Szenarien zurückerhalten könnten, wenn Sie 10.000 Euro investieren. Die dargestellten Szenarien zeigen, wie sich Ihre Anlage entwickeln könnte. Sie können sie mit den Szenarien für andere Produkte vergleichen. Die Kosten für den Vertrieb Ihres Produkts sind in den Szenarien inbegriffen. Berücksichtigt sind dabei die Höchstkosten; eventuell zahlen Sie weniger. Die dargestellten Szenarien entsprechen einer Schätzung der künftigen Wertentwicklung dieses Investments; sie sind kein exakter Indikator für eine zukünftige Wertentwicklung. Wie viel Sie tatsächlich erhalten, hängt davon ab, wie sich der Markt entwickelt und wie lange Sie das Produkt halten. Das Stressszenario zeigt, was Sie im Fall extremer Marktbedingungen zurückerhalten könnten und berücksichtigt nicht den Fall, dass wir womöglich nicht in der Lage sind, die Auszahlung vorzunehmen. Dieses Investment kann nicht ohne Weiteres aufgelöst werden. Deshalb lässt sich schwer abschätzen, wie viel Sie zurückerhalten, wenn Sie es vor Ende der empfohlenen Haltedauer/Fälligkeit einlösen. Es kann sein, dass Sie es nicht vorzeitig einlösen können oder dass Ihnen bei der vorzeitigen Einlösung ein hoher Verlust entsteht. In den angeführten Zahlen sind sämtliche Kosten des Produkts selbst enthalten, jedoch unter Umständen nicht alle Kosten, die Sie an Ihren Berater oder Ihre Vertriebsstelle zahlen müssen. Bei den angeführten Zahlen ist Ihre persönliche steuerliche Situation nicht berücksichtigt, die sich ebenfalls darauf auswirken kann, wie viel Sie zurückerhalten. Ausschüttungen des Fonds werden von Zeit zu Zeit vom AIFM getätigt, soweit der Fonds über genügend ausschüttbare Mittel verfügt.


1Verwaltungsgesellschaft des klimaVest ist die Commerz Real Fund Management S.à r.l.
Berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttung sofort wieder angelegt.). Die Berechnung der Performance-Szenarien finden Sie hierAussagen zur Zielrendite und zur geplanten Gewinnausschüttung sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.
3Berechnung bezieht sich auf das aktuelle Fondsportfolio von Anlagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien.
4Beim EEG 2017 handelt es sich um eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, weitere Informationen unter www.erneuerbare-energien.de
5Windpark Beckum hat eine CO₂-Bindungs- bzw. -Absorptionsleistung wie 2.130.310 Buchen in einem Jahr. Berechnet anhand von Daten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (Merkblatt 27) mit folgenden Annahmen einer durchschnittlichen Buche: 80 Jahre Wuchsdauer, 23 m hoch und 30 cm Stammdurchmesser, welche 1.000 kg CO₂ über ihren Lebenszyklus bindet.
6Windpark Beckum kann in einem Jahr 9.809,5 Haushalte mit Strom versorgen. Berechnet anhand von Daten des Statistischen Bundesamts mit der Annahme, dass im Jahr 2018 ein deutscher, privater Haushalt durchschnittlich 3.113 kWh pro Jahr konsumiert.
7Berechnet mittels der Annahme, dass ein Fußballfeld ca. 300 Bäume fassen kann.