Investitionsobjekte des klimaVest

klimaVest: weibliche Arbeiterin steht an Solaranlage Tordesillas und spricht mit ihrem Kollegen

Wo investiert klimaVest Ihr Geld? Erfahren Sie hier mehr über die einzelnen Anlagenkategorien und die aktuellen Objekte im Fonds.

Das klimaVest-Portfolio

klimaVest ist aktuell in Deutschland, Frankreich, Spanien und Skandinavien in Wind- und Solarparks investiert.

Wo stehen die Anlagen? Ist die Vergütung nach EEG (Erneuerbare Energien Gesetz) geregelt oder liegt ein PPA, ein langfristiger Energieabnahmenvertrag (engl. Power Purchase Agreement), zugrunde? Wieviel Strom wird produziert? Seit wann gehört die Anlage zum Portfolio und welche befindet sich noch im Stadium der Projektentwicklung?

Gehen Sie einfach über die Karte und zoomen sich zu den Standorten - ein Klick auf die Markierung zeigt Ihnen die Details. Oder sortieren Sie die Liste nach Ländern oder Anlagen und scrollen sich durch. 

Zwei klimaVest Assets im Porträt

klimaVest: Drohnenaufnahme des Solarparks Tordesillas, Spanien

Solarkraftwerk Tordesillas: Spaniens Sonne ernten

16.05.2022

Ein Portrait von dem klimaVest Asset Tordesillas

Jetzt lesen

#Nachhaltigkeit

Kuuronkallio – klimaVest Windpark in Finnland

11.03.2022

69.607 Haushalte, 41.435 Tonnen CO2-Vermeidung und 14 Windanlagen - jetzt mehr zu Kuuronkallio erfahren.

Jetzt lesen

Nutzungsarten im klimaVest Portfolio

Geografische Verteilung − 4 Länder, 26 Standorte

Standorte in Deutschland

Deutschlandkarte, auf der grün markiert ist, in welchen Bundesländern sich klimaVest Assets befinden

Länder in Europa

Europakarte, auf der grün markiert ist, in welchen Ländern sich klimaVest Assets befinden

Diversifizierung durch Vergütungsstrukturen*

  • EEG = Gesetzliche Einspeisevergütung
  • PPA = Power Purchase Agreements, meist 10-jährige feste Stromabnahmeverträge bei klimaVest mit bspw.
    • Google
    • BP
    • Shell

*Diversifikation nach installierter Leistung.

Diversifizierung durch Anlagehersteller und Betriebsführer**

Anlagehersteller

**Diversifikation nach installierter Leistung. Basis für die Berechnung ist der Bestand nach Fertigstellung aller Projektentwicklungen.

***Es handelt sich um Projektentwicklungen. Anlagenhersteller / Betriebsführer sind hier teilweise noch nicht festgelegt, werden jedoch vor Fertigstellung entschieden.

Betriebsführer

In welche Assets kann klimaVest investieren?

"Wenn die treibhausgasneutrale Wirtschaft Realität werden soll, brauchen wir eine intelligente und angemessene Infrastruktur" - diese Aussage der EU-Kommission ist wesentlich für die Einkaufspolitik der Commerz Real Fondsmanagement S.à r.l, denn neben der Erzeugung ist die Distribution von Energie entscheidend.

Primäre Zielprojekte

Erneuerbare Energieerzeugung

  • Windkraft Onshore
  • Windkraft Offshore
  • Photovoltaik/Sonnenenergie
  • Wasserkraft

Sekundäre Zielprojekte

Nachhaltige Infrastruktur, Mobilität und Forstwirtschaft

  • Übertragungs- und Verteilnetze
  • Interkonnektoren
  • Forst (inkl. Aufforstung/Wiederaufforstung)
  • Bioenergie/ -kraftstoffe
  • Emissionsarmer Transport
  • Speichertechnologie