Klimaschutzgesetz (KSG)

Was ist das Klimaschuztgesetz (KSG)?

Das Gesetz dient der Umsetzung nationaler (Klimaschutzprogramm 2030), europäischer (Green Deal) und internationaler (Pariser Klimaschutzabkommen) Klimaziele (aktualisierter Entwurf 11.05.2021).

Deutschland hat das Ziel bis 2045 klimaneutral zu sein

  • bis 2030: -65% CO2e im Vergleich zu 1990
  • bis 2040: -88% CO2e im Vergleich zu 1990

Dazu wurden verbindliche CO2-Ziele für die Sektoren Energie, Industrie, Gebäude, Verkehr, und Landwirtschaft, Abfallwirtschaft und Sonstiges formuliert. Vielzählige Gesetzesinitiativen wurden zur Operationalisierung des KSG formuliert, z.B. das „Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG)“ und die „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“.

Nach Auffassung vieler Institutionen (u.a. Greenpeace, Deutsche Umwelthilfe) sind die KSG Ziele nicht ausreichend, um die globale Durchschnittstemperatur auf deutlich <2°C und möglichst 1,5°C zu begrenzen.

Das könnte Sie auch interessieren

klimaVest: Ein Geschäftsmann steht im Büro mit vielen grünen Pflanzen und denkt drüber nach was die Vor- und Nachteile eines ELTIFs sind

ELTIF

Was genau sind ELTIFs, in welche Vermögenswerte investieren sie, warum sind sie gerade auch für Privatanleger geeignet und wie können Sie zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen?

Jetzt eintauchen

klimaVest: Vater und Sohn pflanzen gemeinsam einen Baum auf einem Rasen ein, die Sonne strahlt

ESG Invest

Was ist ein ESG-Investment? Welche Ansprüche an eine nachhaltige Geldanlage werden damit erfüllt? Zu ESG gibt es viele Informationen - Zeit für eine Übersicht!

Jetzt eintauchen

klimaVest: Eine Frau steht am Fenster und schaut aus dem Fenster nach draußen und überlegt, wie sie nachhaltig investieren kann

Nachhaltig investieren

Wie Sie Rendite und Nachhaltigkeit vereinen, woran Sie grüne Investments am besten erkennen können und worauf Sie bei Auswahl und Kauf Ihrer Geldanlage achten sollten.

Jetzt eintauchen

Familie - Mutter, Vater und zwei Kinder laufen auf einem Feld Richtung Sonne, im Hintergrund sind Windräder zu sehen, auf dem Bild befindet sich ein Badge mit dem Text: Der Impact Fonds für Privatanleger

klimaVest: der Impact Fonds der Commerz Real¹

klimaVest ermöglicht Privatanlegern eine direkte und messbare Investition vorrangig in nachhaltige Sachwerte - Rendite erwirtschaften2 und gleichzeitig den persönlichen CO2-Fußabdruck ausgleichen. Interessiert?

Jetzt mehr über klimaVest erfahren

Rechtliche Hinweise

Jede Kapitalanlage bringt spezifische Chancen und Risiken mit sich. Auch ein Impact Fonds wie klimaVest. Alle nötigen Informationen finden Sie in den folgenden Dokumenten: Basisinformationsblatt, Chancen & Risiken, Informationsmemorandum, Halbjahresbericht
Sie können die Dokumente kostenlos in deutscher Sprache in Papier- bzw. Dateiform bei Ihrem Berater erhalten oder direkt hier bei uns herunterladen.

1Verwaltungsgesellschaft des klimaVest ist die Commerz Real Fund Management S.à r.l.
Berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttung sofort wieder angelegt.). Die Berechnung der Performance-Szenarien finden Sie hierAussagen zur Zielrendite und zur geplanten Gewinnausschüttung sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.